168..Blackbox_eFlyer.klein--f50-0960x0640.x.p1Blackbox Eritrea?

Das von nihhina mitorganisierte Wochenende vom 15.–16. Oktober 2016 in der Roten Fabrik in Zürich liefert die Antworten: Fachpersonen aus Eritrea und der Schweiz informieren am Samstag an einem prominent besetzten Podium und am Sonntag vielfältig und persönlich beim «Open the blackbox — meet the experts.»

→ weiter lesen


Pfadi: Interkulturelle Öffnung

nihhina stellt die Leiter des Ressorts „Interkulturelle Öffnung“ des Kantonalverbands der Pfadi SG/AR/AI . . .

→ weiter lesen

 


In Gärung geraten — Injera

Mit zwei künstlerischen Interventionen am Luzerner Kunstmuseum zeigt das «Kollektiv Wandelwerk», dass es nicht nur bei der Herstellung von Injera gärt. Es gärt auch bei vielen Eritreern und Eritreerinnen, die sich für einen gewaltlosen Widerstand gegen die Diktatur in ihrem Heimatland engagieren . . .

→ weiter lesen


Eritreischer Medienbund Schweiz

Junge EritreerInnen lernen, sich selbstbewusst, kompetent und aktiv um das Bild der eritreischen Diaspora in der Schweizer Medienwelt zu kümmern.

→ weiter lesen


Weitere Projekte:
__  Kunstprojekte
__  Soziale Projekte